TANZSTUDIO ALBERTI


Zu einer Probestunde sind Sie herzlich eingeladen


Wir sind auch auf Facebook und Instagram

Meine Ballettschule

Das klassische Ballett ist die schönste Kunstform, eine Geschichte statt mit Worten mit Musik und Tanz zu erzählen.
Durch Ballett kann man mehr Grazie, Ehrgeiz und Beweglichkeit für den Körper gewinnen und tiefste Gefühle zum Ausdruck bringen.
Ich möchte meinen Schülerinnen und Schüler meine Liebe, Leidenschaft, Begeisterung und meine mehrjährige Bühnenerfahrung von dieser Kunstform mit auf den Weg geben.
Der Unterricht findet nach einem Curriculum der Waganowa-Methode statt.



Historie

Das TANZSTUDIO ALBERTI ist im Jahre 1972 von Brigitte Blei-Alberti gegründet worden.
Ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Lehrerin für Tanz und Gymnastik erhielt sie an der Lola-Rogge-Schule in Hamburg.
Sie hat das Studio 30 Jahre erfolgreich geführt und vor allem das Ballett in Arnsberg vorangetrieben.
Seit dem 1. August 2002 ist Karina Vormweg Inhaberin und Leiterin des TANZSTUDIO ALBERTI:
Seit Bestehen der Ballettschule haben einige Schülerinnen und Schüler erfolgreich die Aufnahmeprüfungen an den unten aufgeführten stattlichen Ballettschulen absolviert und eine Karriere als Tänzerinnen und Tänzer, Tanzpädagogen oder Choreographen eingeschlagen:
- Ballettschule der Hamburger Staatsoper
- Folkwang-Hochschule für Musik, Theater und Tanz, Essen
- Gymnasium Essen-Werden
- Ballettakademie Köln (Staatliche Hochschule für Musik)
- Akademie des Tanzes - Staatliche  Hochschule für Musik und darstellende Kunst Heidelberg-Mannheim
- Palucca-Schule Dresden (Akademie für      künstlerischen Tanz)

- London School of Conternporary Dance